Werbegemeinschaft Wesuwe

Neuer Mitgliedsbetrieb der Werbegemeinschaft Wesuwe

Am 02. September 2013 hat Marion Funke ihre Fachpraxis für Podologie in Haren-Wesuwe, Bonifatiusring 19 eröffnet. Als Podologin kümmert sie sich in enger Zusammenarbeit mit Ärzten verschiedenster Fachrichtungen um die Erhaltung der Fußgesundheit mit Maßnahmen der Therapie, Rehabilitation und Prävention, insbesondere bei Patienten mit Diabetes mellitus. Hier gibt es auch die Möglichkeit zur Abrechnung mit allen Krankenkassen. Marion Funke hat ihre Ausbildung an der Akademie für Gesundheitsberufe in Rheine absolviert. Dabei umfasste die 3-jährige Ausbildung zur staatlich geprüften Podologin 2000 Unterrichtsstunden Theorie sowie 1000 Stunden Praktika bei Ärzten, in Krankenhäusern und podologischen Praxen. Ihr Leistungsspektrum umfasst das richtige Schneiden der Nägel, die Behandlung von Nagelmykosen (Nagelpilz) oder verdickten Nägeln, eingerollter und eingewachsener Nägel, das Abtragen übermäßiger Hornhaut und Schwielen, das fachgerechte Entfernen und Behandeln von Hühneraugen und Warzen, Maßnahmen zur Entlastung schmerzhafter Stellen einschließlich das Anfertigen von langlebigen Druckentlastungen sowie die Anfertigung spezieller Nagelspangen bei eingewachsenen Nägeln.

Termine können unter Tel.: 05932 / 73 24 19 vereinbart werden.

Der Vorstand der Werbegemeinschaft Wesuwe begrüßte den neuen Mitgliedsbetrieb im Rahmen einer Praxisbesichtigung.

Diese Neueröffnung zeigt erneut, dass Wesuwe auch ein guter Standort für Gewerbebetriebe ist, die nicht nur Kunden aus Wesuwe, sondern auch Kunden aus den angrenzenden und umliegenden Gemeinden erreichen.

Viel Erfolg für den Praxisbetrieb wünscht die Werbegemeinschaft Wesuwe

 

Unser Bild zeigt die Inhaberein Marion Funke  und die 1. Vorsitzende der WGW bei der Eröffnung. ( v.l.n.r.)

Eröffnung Funke

 

Zur Werkzeugleiste springen